Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz Einverstanden

Blog › Neu im Rental

21-01-2019-dpa-dfine-core-4288-headsets-im-rental

21.01.2019 | DPA d:fine CORE 4288 Headsets im rental

Die Lightconcept GmbH & Co. KG investiert in DPA d:fine CORE 4288 Headsets.

Bei diesen Mikrofonen wird der legendäre Klang der 4088 Kapsel mit Richtwirkung mit dem leichten, flexiblen d:fine™ Kopfbügelsystem kombiniert. Das d:fine™ 4288 Kopfbügelmikrofon mit Richtwirkung ist ideal für das gesprochene Wort und Gesang. Es folgt der Tradition von DPA und bietet eine akkurate und natürliche Sprachverständlichkeit und verarbeiten sehr hohe Schalldrücke – Benutzer können sowohl in das Mikrofon sprechen als auch singen ohne ein Anzeichen von Verzerrung.

Dieses Mikrofon bietet eine ausgezeichnete Signalunterdrückung außerhalb der Achse bei hohen SPL. Es unterdrückt wirksam entfernte Schallquellen, wodurch es sich perfekt für anspruchsvolle Live-Performances mit möglicherweise problematischen Hintergrundgeräuschen und Rückkopplungen eignet. Bei hohen SPL oder Rückkopplungen meistert die 4088 Kapsel mit Richtwirkung solche Herausforderungen ganz mühelos. Die Basswiedergabe wurde für eine optimale Linearität 2-3 cm von der Klangquelle entfernt ausgelegt. Das bedeutet, dass die Tiefenabsenkung in einer größeren Distanz relativ deutlich sein wird – ein sehr wichtiger Faktor bei der Dämpfung von Hintergrundgeräuschen und dem Kampf gegen Rückkopplungen. Auch die Mikrofonkapsel zeichnet sich durch eine geringe Verzerrung und Feuchtigkeitsbeständigkeit aus.

Das d:fine™ 4288 ist als Ohrbügel- oder Kopfbügelset erhältlich. Ohrbügelvarianten lassen sich schnell anlegen und sind häufig die bessere Wahl, wenn die Mikrofonierung schnell und einfach sein soll – z. B. in Konferenzen. Kopfbügelvarianten sitzen sicherer am Kopf und sind ideal für Live-Auftritte. Beide Typen sind ergonomisch geformt und sitzen bequem. Dieses Mikrofon passt sich jeder Ohrgröße und Kopfform an, lässt sich sicher montieren und ist kaum sichtbar. Bei Rotation von Boom und Ohrbügel kann das Mikrofon ganz einfach am linken oder rechten Ohr getragen werden. Das Kabel ist vom Boom abnehmbar, sodass beschädigte Kabel und/oder Drahtlos-Adapter ganz schnell ausgetauscht werden können.

Die Booms mit Richtwirkung sind in zwei Längen erhältlich und lassen sich somit an unterschiedliche Anwendungen und Kopfgrößen anpassen: 120 mm und 100 mm. Der Boom bei diesem Mikrofon mit Richtwirkung ist 1 cm länger als bei der Version mit Kugelcharakteristik, wodurch es sich auch für die Platzierung am Mundwinkel eignet. Um dem „Knalleffekt“ entgegenzuwirken, sollte es jedoch nicht direkt vor dem Mund platziert werden. 120 mm ist die Standardlänge, die den meisten Personen passt.

Quelle Hersteller: https://www.dpamicrophones.de/dfine

Ansprechpartner

Raphael Berndzen

Inhaber

+49 2557 9292-330

Schnellkontakt